Fortbildung Metallbau

Fortbildung Metallbau

Die Fortbildung Metallbau hat zum Ziel Teilnehmer individuell in 1 bis 6 Monaten auf die Aufnahme einer Arbeit in einem Metallbaubetrieb vorzubereiten. Durch die Anpassung an die konkreten Bedarfe ist die Fortbildung sowohl für Metallbauer mit Berufsabschluss, Helfer im Metallbau wie auch Seiteneinsteiger geeignet.

Termin/DauerTAS Soltau Fortbildung Metallbau 33
• individueller Einstieg nach Absprache
• Regelverweildauer 6 Monate,

Maßnahmeort
TAS-Technische Ausbildungsstätten GmbH
Landolfdamm 10
29614 Soltau

 

Information und Beratung
Telefon: 0514131080

Inhalte (Auszug)
Fachkenntnisse im:
• Bearbeiten von Flächen
• Blechbearbeitung
• Trennen und Fügen von Profilen
• Grundkenntnisse Schweißen
• Schrauben- und Schraubverbindungen
• Treppen- und Geländerbau
• Schloss- und Riegeltechnik
• Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Umweltschutz

Zielgruppe/Teilnehmer
gelernte und ungelernte Arbeitsuchende

Abschluss/Maßnahmeziel
Teilnahmebescheinigung

Finanzierung/Förderung
Bei Erfüllung der Voraussetzungen kann die Teilnahme durch die Agentur oder das Jobcenter über Bildungsgutschein gefördert werden.

Fortbildung-Metallbau-2018-TAS GmbH-Soltau-Flyer

 


Kontaktformular


Hinterlasse eine Antwort