Wir qualifizieren Ihre Mitarbeiter

Angebot zur berufsbegleitenden Mitarbeiterqualifizierung

Sie wollen (müssen) Ihre Mitarbeiter für die aktuellen und zukünftigen betrieblichen Aufgaben qualifizieren, dann sind Sie bei uns richtig. Auf Basis betrieblicher Anforderungen und vorhandener Fachkompetenzen entwickeln wir individuelle bedarfsgerechte Teilqualifizierungen für Ihr Unternehmen. Neben den konkreten Inhalten werden der zeitliche Umfang und der Weiterbildungszeitraum individuell mit Ihnen abgestimmt. Darüber hinaus bieten wir auch eine Information und Beratung über Fördermöglichkeiten an.

Hauptschwerpunkt unseres Angebotes ist die Qualifizierung im gewerblich-technischen Bereich.

Beispiele hierfür sind unter anderem:

  • Schweißausbildung mit Prüfung nach DIN EN ISO 9606-1 (WIG, MAG, MIG, E-Schweißen)
  • Grundlagen der Metallbearbeitung (Metallbauer/Industriemechaniker)
  • konventionelles Drehen und Fräsen
  • Untergrundvorbereitung (Maler)
  • Tapezieren (Maler)
  • Treppen- und Geländerbau (Tischler)

Über unsere moderne Lernplattform „Viona“ bieten wir darüber hinaus über 400 Weiterbildungskurse in nahezu allen Berufsbereichen an.

Beispiele hierfür sind unter anderem:

  • Lohn und Gehalt mit DATEV,
  • Bestellwesen mit ERP-Software
  • Elektrotechnisch unterwiesene Person nach BGV A3
  • CNC Programmierer Drehen/Fräsen mit Sinumerik 840D
  • SPS 2 – Anwendung in der Automatisierungstechnik,
  • Ausbildereignungsprüfung nach AEVO

All unsere Bildungsangebote sind zertifiziert und können als Grundlage für passgenaue Teilqualifizierungen genutzt werden.

Sprechen Sie uns an, wir informieren und beraten sie gern.

Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in unser umfangreiches Bildungsangebot für Arbeitsuchende und Mitarbeiter im Unternehmen aus dem passgerechte Teilqualifikationen entwickelt werden können:

Interessiert (?), dann kontaktieren Sie uns. In einem persönlichen Gespräch entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen unser individuelles Teilqualifizierungsangebot für Ihre Mitarbeiter.

Alle Bildungsangebote sind grundsätzlich förderfähig. Neben der Förderung durch die NBank besteht beispielsweise auch die Möglichkeit die Mitarbeiterqualifizierung über das Programm „Qualifizierungsoffensive WEITER.BILDUNG!“ der Bundesagentur für Arbeit fördern zu lassen.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

Informationen zu Fördermöglichkeiten der Qualifizierungsoffensive WEITER.BILDUNG! der Bundesagentur für Arbeit finden Sie hier: https://www.arbeitsagentur.de/weiterbildung-qualifizierungsoffensive