Weiterbildung für Soldaten

Angebote für Soldaten

Weiterbildungen und Umschulungen für die Vorbereitung aufs Zivilleben

Für Soldaten und Offiziere, die ihren Dienst bei der Bundeswehr beenden, bietet die TAS-Technische Ausbildungsstätten GmbH eine breite Palette an Umschulungen und Weiterbildungen an. Diese Bildungsmaßnahmen verbessern Ihre Chancen im Zivilleben eine interessante und gut bezahlte Arbeit aufzunehmen.Wie wäre es beispielsweise mit einer Umschulung? Im Frühjahr/Sommer 2019 beginnen Umschulungen in folgenden Berufen: Maler und Lackierer, Tischler, Feinwerkmechaniker, Metallbauer und Zerspanungsmechaniker. Oder sind Sie an der Ausbildung zum Schweißer interessiert, wollen eine Ausbildung zum MAG-, WIG- oder E-Schweißer machen.Darüber hinaus bieten wir Ihnen über unsere Virtuelle Online Akademie VIONA über 300 Kurse in unterschiedlichsten Berufen an. Hier können Sie beispielsweise Adobe-, CAD-, CNC-, ECDL-, und AEVO-Kurse absolvieren oder sich zum Energieberater, Personalreferent, Pflegeberater, CNC-Programmierer, Handelsfachwirt oder zur Qualitätsfachkraft qualifizieren.Die Kosten können durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) übernommen werden.Bei Interesse können Sie einen Termin vereinbaren (0514131080) und sich vor Ort, in der TAS-Technische Ausbildungsstätten GmbH, informieren und beraten lassen. Einen ersten Überblick über unser aktuelles Angebot finden Sie hier: aktuelle Weiterbildungsangebote