Corona

Ergänzung der Hausordnung zur Abwehr der Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie stellt die TAS-Technische Ausbildungsstätten GmbH vor große Herausforderungen bezüglich des Schutzes der Gesundheit aller Teilnehmer, Mitarbeiter und Besucher.

In Vorbereitung der Wiedereröffnung nach der angeordneten Schließung bezüglich der Corona-Pandemie wurden spezifische Maßnahmen zur Durchführung der Bildungsmaßnahmen, der Desinfikation und Einhaltung der Abstandsregeln getroffen und ein Hygienekonzept erarbeitet.

Das Hygienekonzept ist von allen Teilnehmern, Mitarbeitern und Besuchern vor Betreten der TAS GmbH zur Kenntnis zu nehmen und strickt einzuhalten.

Zum Zweck der Nachverfolgung werden unter Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) die personenbezogenen Daten aller Personen, die die TAS betreten, erfasst und für einen Zeitraum von maximal 3 Wochen gespeichert.

Hier gelangen Sie zum Hygienekonzept der TAS GmbH