Bau dir einen Designerleuchter

Bau dir einen Designerleuchter

Ferienprojekttag in der TAS Celle

Am 7. August haben wir das Ferienpassprojekt „Bau dir einen Designerleuchter“, zu dem sich 15 Celler Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 15 Jahren angemeldet haben, durchgeführt. Gleich zu Beginn wurden die jungen „Designer“ in das Projekt eingewiesen. Hierbei stellten die Ausbilder die Grundidee, die Fertigung eines Designerleuchters aus Holz, Metall und Epoxidharz vor. An Hand von Beispielen und dem Aufzeigen von Gestaltungsmöglichkeiten regten sie die individuelle Gestaltung an. Sehr spontan entwickelten die Kids ihre eigene Idee für die Gestaltung des Leuchters.

Und schon ging es an die Umsetzung. Epoxidharz und Härter wurden gemischt. Anschließend machten sich die Kids an die Fertigung ihres Leuchters. In vorbereitete Formen legten sie jeweils zwei ausgewählte Rahmenhölzer. Als kreative Gestaltung der Leuchtfläche legten sie den Zwischenraum mit unterschiedlichen Gegenständen aus. Hierbei kamen unter anderem Perlen, Engelshaar, Lindenblüten, Glitter und Fliesenbruch zum Einsatz. Abschließend wurde die Form mit dem Harz ausgegossen.

Zur Stärkung wurde zur Mittagszeit der Grill angefeuert und es gab leckere Bratwürstchen.

Dann begann der handwerkliche Teil, die Anfertigung des Ständers und des Kerzenhalters. Auch hierbei waren der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Es wurde gebogen, gebohrt, gehämmert, gesägt und lackiert.

Leider haben wir die Zeit für das Aushärten des Harzes und die individuelle Umsetzung unterschätzt, so dass wir einen zusätzlichen Projekttag angehängt haben.

Letztlich konnte sich das Ergebnis sehen lassen: sehr individuell und kreativ gestaltete Designerleuchter sind entstanden.