Umschulung Maler und Lackierer

Umschulung zum/zur Maler/in und Lackierer/in

Eine Weiterbildung oder Umschulung bei der TAS GmbH lohnt sich. Über 80 % der Teilnehmer konnten hierdurch eine Arbeit aufnehmen. Bei Umschulungen ist die Erfolgsaussicht noch größer. So konnten wir in den letzten Jahren beispielsweise alle Teilnehmer einer Umschulung zum Anlagenmechaniker oder Feinwerkmechnaiker in Arbeit vermitteln.

Sie wollen Maler und Lackierer werden?! – Dann melden Sie sich am besten gleich an.

TAS Celle BvB (7)
Termin/Dauer

29.08.2017 – 28.08.2019
Vollzeit / 24 Monate inklusive 3 Monate Praktikum

Information und Beratung
TAS-Technische Ausbildungsstätten GmbH
Am Wasserturm 35 • 29223 Celle
Telefon: 0 51 41 3 10 80

 

Inhalte (Auszug)
• Metallische Untergründe bearbeiten
• Nichtmetallische Untergründe bearbeiten
• Oberflächen und Objekte herstellen
• Oberflächen gestalten
• Schutz- und Spezialbeschichtungen ausführen
• Instandhaltungsmaßnahmen ausführen
• Dämm-, Putz- und Montagearbeiten ausführen
• Oberflächen und Objekte bearbeiten und gestalten
• Innenräume gestalten
• Fassaden gestalten
• Objekte in Stand halten
• Dekorative und kommunikative Gestaltungen

Zielgruppe/Teilnehmer
Personen mit einem Hauptschulabschluss oder vergleichbarem Schulabschluss mit oder ohne beruflichen Abschluss, die einen Berufsabschluss erwerben wollen.

Abschluss/Maßnahmeziel
staatlich anerkannter Abschluss als Maler und Lackierer/in (Gesellenbrief)

Finanzierung/Förderung
Bei Erfüllung der Voraussetzungen kann die Teilnahme durch die Agentur oder das Jobcenter über Bildungsgutschein gefördert werden.

Umschulung-Maler-Lackierer-2017-TAS GmbH-Celle-Flyer


Kontaktformular


Hinterlasse eine Antwort